Liigu erweitert die Zusammenarbeit mit Liberkee und ermöglicht schlüssellosen Zugang zu allen Liigu-Mietwagen

Kontaktlose Autovermietungslösung mit Phone-as-a-key

(Velbert, 17.03.2022) – Liigu und Liberkee erweitern ihre Zusammenarbeit, um den Nutzern des App-basierten Mobilitätsdienstes von Liigu ein nahtloses und kontaktloses Autovermietungserlebnis zu bieten. Durch die Integration von Liberkee in das System ermöglicht das Unternehmen eine unkomplizierte Customer Experience von der Buchung des Fahrzeugs bis zum Öffnen und Schließen der Türen. Liberkee bietet zudem Einblicke in die Fahrzeugdaten und den Standort des Fahrzeugs unter Verwendung der modernsten und sichersten Technologien.

Liigu, der coolste App-basierte Mobilitätsdienst, hat sich mit einem Anbieter von digitalen Schlüsseln zusammengetan – Liberkee. Die erweiterte Zusammenarbeit ist die nächste Phase, um die kontaktlose Autovermietung bei Liigu noch reibungsloser zu gestalten.

„Nach einigen Monaten der Erprobung haben wir beschlossen, die Nutzung der Liberkee-Dienste bei unserer nächsten Flottenerweiterung auszuweiten, die Teil unserer Wachstumspläne in den Märkten Frankreich, Italien, Spanien und Portugal ist. Ihre Phone-as-a-Key Lösung ergänzt unsere App und funktioniert sehr gut mit unserer Flotte. Die Integration ist einfach. Installationen ebenfalls. Wir freuen uns sehr, dass wir gemeinsam mit Liberkee unseren Kunden ein nahtloses, kontaktloses Vermietungserlebnis bieten können. Unsere Zusammenarbeit ist eine Antwort auf die wachsenden Anforderungen der intelligenten Mobilität.“ – so Annemari Muru, CEO von Liigu.

Liberkee ist aus der Schmiede der HUF Gruppe hervorgegangen, die über 100 Jahre Erfahrung im Bereich Fahrzeugzugänge hat. Die schlüssellose Lösung wurde von Tier-1-Autoingenieuren entwickelt und verwendet die gleichen Sicherheitsstandards wie die im Bankwesen verwendeten. Über Bluetooth kann der Kunde das Fahrzeug während des Buchungszeitraums einfach mit seinem Smartphone öffnen und schließen – ohne den physischen Schlüssel zu benötigen.

Neben der integrierten Softwarekomponente umfasst die Lösung von Liberkee auch ein Hardwaremodul, das innerhalb weniger Minuten nicht-invasiv in das entsprechende Fahrzeug eingebaut werden kann und den schlüssellosen Zugang zum Fahrzeug ermöglicht. Dies ermöglicht einen schnellen Einsatz der Flotte und den Austausch von Fahrzeugen.

„Liigu ist – wie wir – bestrebt, moderne Technologie einzusetzen und den Kunden das beste Erlebnis zu bieten. Da beide Unternehmen auf einem hohen Standard arbeiten, war es einfach, unsere Lösung erfolgreich in das System von Liigu zu integrieren. Die sich daraus ergebenden Synergien für ein Autovermietungsunternehmen sprechen für sich und ermöglichen eine zeitgemäße Implementierung.“, sagt Annika Saenger Acevedo, CMO von Liberkee.

Über Liigu

Liigu ist ein App-basierter Mobilitätsdienst. Er bietet kontaktlose Autovermietungen und Abonnements in mehr als 15 europäischen Destinationen an. Liigu kombiniert erstklassige Technologie mit echtem menschlichem Kundensupport, um den Kunden ein optimales Erlebnis zu bieten.

Ein wirklich herausragendes Mobilitätserlebnis ist jetzt mit einem einfachen Tippen auf den Bildschirm möglich.

Katharina Zachow

Katharina Zachow

Marketing Manager